Hebbelschule gegen Kinderhunger in Kiel

Wie jedes Jahr am ersten Advent organisierte die SV der Hebbelschule einen Weihnachtsbasar. Neben der traditionellen Unterstützung eines indischen Dorfes war es der SV in diesem Jahr wichtig auch lokale Organisationen zu unterstützen.

Am Donnerstag vor den Weihnachtsferien haben ein Vertreter der SV und Herr Finke Teile der Einnahmen an die Stiftung „Mach Mittag“ im Rathaus feierlich an die Stiftungsbotschafterin Angelika Volquartz übergeben. Die Spenden werden zu 100% eingesetzt, um bedürftigen Kindern an Kieler Schulen eine warme Mahlzeit am Tag zu ermöglichen.

Zu den insgesamt gespendeteten 23674€ steuerte die Hebbelschule 1500€ bei.

(Autor: SV)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s